Spannende Web-Adressen für Frauen - Teil 1: Gesundheit & Kleidung

Selbstbestimmte Frauen
Es gibt viele wunderbare Unternehmen, die sich für selbstbestimmte Frauen einsetzen, die Frauengesundheit bereichern, die das passende Outfit für starke Mamis liefern oder einfach für einen gesunden und positiven weiblichen Lifestyle stehen. Wir stellen euch unsere Lieblinge hier vor - hier im ersten Teil zu den Themen Frauengesundheit und Kleidung.

Frauengesundheit

Feminine Food

https://femininefood.at/

Die drei Österreicherinnen und Autorinnen Andrea, Denise und Verena haben sich intensiv mit dem Thema Essen & Lebensmittel für den weiblichen Zyklus beschäftigt und ein tolles Koch-/Yoga-/Gesundheitsbuch für Frauen gestaltet: "Eat like a woman".

The Female Company

https://www.thefemalecompany.com/

Anni und Sinja aus Stuttgart bringen fair hergestellte und biologisch einwandfreie Tampons raus - in witzigem Design und mit sozialem Anspruch.

Einhorn Period

https://einhorn.my/tag/power-to-the-period/

Immer wieder spannend, lustig, lehr- und einfallsreich, was auf dem Instagram-Periodenkanal von Einhorn von der begeisternden Cordelia über Menstruation, Zyklus und alle verwandten Themen gepostet wird.

Period Berlin

https://www.instagram.com/period.berlin/

Noch kurz vor Launch, aber auf Instagram schon gut dabei: Die Ladies von Period Berlin bringen eine soziale, fait produzierte Menstruationstasse heraus. Mit dabei: All-Time-Favorite Milena Glimbovski. Wir sind gespannt.

Selfapy

https://www.selfapy.de/

Eine Online-Plattform mit psychologischer Hilfe bei Depressionen, Lebenskrisen und Soforthilfe bei psychischen Belastungen, mit Kursen und Beratungsangeboten.

Feministisches Frauengesundheitszentrum e.V.

https://www.ffgz.de/

Unabhängige Information für alle Frauen. Mit Infomaterial, persönlicher Beratung, Workshops und dem eigenen Magazin clio.

Kleidung und Accessoires

Womom

https://womom.de/

Stylishe Shirts, Sweater und Accessoires in Bio-Qualität für coole Frauen - egal ob Singles, Mütter, Ästheten, Funktionale, Girlgangs oder Einzelkämpferinnen - Läuft! Gegründet 2017 mit Sitz in München.

Nein

https://nein.cool/

Mit dem Label NEIN bringen die drei Freundinnen Sabrina, Patricia und Eva aus Offenbach klare und witzige Statement-Mode für mehr Girlpower und Empowerment sowie gegen Sexismus auf den Markt. 

Mother like no other

https://motherlikenoother.bigcartel.com/

Fancy Momwear aus Großbritannien: Shirts, Sweater, Pins mit Statement-Aufdrucken für starke Mütter. Und auch der dazugehörige Insta-Account bringt Ehrlichkeit und Wertschätzung für alle Moms und das Momlife rüber.

Bauchfrauen

https://www.bauchfrauen.de/

"Das Leben ist zu kurz, um den Bauch einzuziehen." Ja, das sehen wir auch so. Darum sind die Shirts und Sweater des Labels voller Selbstliebe und Akzeptanz auch uneingeschränkt empfehlenswert.

Luxaa

www.luxaa.de

Leipziger Modelabel mit innovativem und nachhaltigem Anspruch. Zeitlos-minimalistisches Design und klare Linien für Frauen, die keinen Schnickschnack brauchen.


Älterer Post Neuerer Post